Umwelt

umwelt1 500x280
 
Umweltfreundliche Wärmegewinnung
 

Seit vielen Jahren setzen wir auf den nachwachsenden CO²-neutralen Rohstoff Holz.
In unserer Produktion fallen zu 100 % unbehandelte Hobelspäne und Hackschnitzel
als Nebenprodukt an, welche von uns zur Wärmegewinnung eingesetzt werden.

Heute verfügen wir über eine Hackschnitzelheizung von 850 KW, welche unsere
kompletten Produktionshallen und ca. 70 Wohnungen in der Nachbarschaft mit
Wärme versorgt.
Dieses Verfahren übertrifft in Hinsicht auf Umweltfreundlichkeit sogar noch Pellet-
heizungen!

heizung 500x250

Der Brennstoff wird direkt von der Produktion in einen Silo befördert, von welchem
die Heizung vollautomatisch versorgt wird. Es entsteht keine Umweltbelastung durch
Abholung des Materials zum Pelletwerk, durch Pelletherstellung, sowie durch den
Transport zurück zur Verbrauchsstelle.
Ein direkter Kreislauf.

Der Verbrauch der Hackschnitzel liegt pro Jahr bei ca. 1.700 Raummetern,
dies entspricht einem Verbrauch von ca. 136.000 Litern Heizöl!!!
Das ergibt eine CO² Einsparung von ca. 420 Tonnen / Jahr.

Zudem wird überschüssiges Material zu hochwertigen Hartholzbriketts verarbeitet.
Link: Umweltfreundliche Brennstoffe – Aus eigener Produktion
 
Umweltfreundliche Stromgewinnung
 
 solaranlage 500x250
 
Zur Stromgewinnung arbeiten wir mit eigenen Photovoltaikanlagen, womit wir einen weiteren Beitrag zum Umweltschutz leisten. Mit diesen Anlagen erzeugen wir mehr Strom als in unserem Hobelwerk verbraucht wird.
Dadurch erhöht sich die jährliche CO²-Einsparung um weitere 215 Tonnen.
 
solaranlage1 500x250
Get a better hosting deal with a hostgator coupon or play poker on party poker
Copyright Holz Pieper GmbH 2012. - Impressum - Alle Rechte vorbehalten.
Joomla Templates by Wordpress themes free